eibmarkt.com - Alles für Ihr intelligentes Haus…
eibtron.com - Die ganze Welt der Elektronik…
English

KNX® Systemintegrationsdaten …

Auf der Yacht KONNEXA wurden ca. 100m KNX® Busleitung, 800m Aderleitungen, 350m hochflexible spezielle 230V Leitungen, 350m Netzwerk- und Multimedialeitungen sowie 200m sonstige Kabel- und Leitungen verlegt. Es wurden in 5 Elektroverteilungen und 6 Räumen insgesamt 91 KNX® Geräte verschiedenster Hersteller als Reiheneinbau (REG) sowie Unterputz (UP) und Aufputz (AP) installiert, welche über ca. 1.800 Gruppenadressen im Bussystem kommunizieren (inkl. NMEA).

Ein KNX® Server erfasst und verarbeitet neben KNX® Logikmodulen und KNX® Routern alle Informationen und visualisiert diese auf einem KNX® Touchscreen-Monitor und 4 weiteren Bedienstationen über eine HDMI Matrix.

Neben dem üblichen 230V Netz musste das bordeigene 12V Netz sehr komplex erweitert werden, um den bordüblichen Mischbetrieb 12V/230V zu ermöglichen.

Insbesondere das Energie- und Lastmanagement für eine sichere Versorgung via Landstrom, Batteriebänken, Wechselrichter und Generator und deren funktionales Zusammenspiel war eine Herausforderung, jedoch durch KNX® intelligent gelöst. 

Bedingt durch die völlig neuen gesetzlichen Anforderungen der Schifffahrt an den KNX® und die damit verbundene enorm hohe Komplexität der Automatisierung und Installation sowie die hohe Anzahl an zu integrierenden Fremdgewerken, wurden über 2.000 Stunden an Planungs-, Test- und Systemintegrationsaufwand benötigt.